Kontakt Homöopathie? Behandlung Omas Tipps mehr Oma-Tipps Ausbildung Weg Links

Gelenkschmerzen

Kohlwickel:

Verwenden Sie Weisskohl oder Wirsing.
Die einzelnen Blätter vorsichtig vom Kohlkopf ablösen.
Mit dem Wahlholz die Blätter so lange pressen, bis etwas Saft aus den Blättern kommt.
Auf das schmerzende Gelenk auflegen und mit einem dünnen Baumwolltuch festbinden oder mit einem Netzstrumpf - am Besten über Nacht.
Dies 7 Nächte nacheinander wiederholen.

Druckbare Version